Samstag, 22. Oktober 2011

Milli Stoff angeschnitten / Recycling Insa

Endlich hatte ich die passende Idee, was ich mit diesem wunderschönen Milli Stöffchen anstelle. Also, man nehme eine alte Jeans, schnipple sie in lauter kleine Stücke und nähe sie wieder zusammen ... puhhh ... die Stickmaschine mußte echt ganz schön schnaufen, als die liegende Milli auch noch drauf sollte, die Ecken, wo vier Jeansstoffe aufeinander treffen, waren echt fast zu dick, aber irgend wie gings dann doch ...
So, und dann war´s ja nur noch "BAAABBBYYYY" so sagt es meine Tochter immer, einfach ein Insa Rock von Farbenmix genäht ... ich liebe diesen Schnitt und er sieht angezogen sooo süß aus, aber natürlich ohne Raffungsgummi, den find ich too much ...

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

...ist der ein Milli traum geworden;)

♥ Marion

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Der ist super schön! In welcher Größe hast du ihn genäht?

LG Martina