Samstag, 30. Juli 2011

Geburtsgeschenk für den kl. Hannes

Juhuuu ... das Geschenk zur Geburt vom kleinen Hannes kam bei Mama und auch sogar bei Papa von kl. Hannes so gut an (...STOLZ:))) das ich jetzt beschlossen habe, öffter was selbstgemachtes zu verschenken. Und Vorbestellungen für den Geburtstag der großen Schwester hab ich auch schon erhalten. Also nix mehr kaufen, selbermachen ... Toll ...


Sogar das Einpacken in Folie hatte mir so Spaß gemacht, sonst ist das immer ein Graus für mich mit dem Einpacken.

Die Nackenrolle habe ich diesmal Jungentauglich betüddelt, nur mit feinem, weißen Samtband. Wieder in Farben, damit es in jedes Kinderzimmer paßt und natürlich habe ich aufgepasst, daß es nicht zu kitschig wird. Und da die Eltern Fan´s sind von jeglichem Alpenschick, paßte der Hirsch wie die Faust auf´s Aug !!!

Freu mich jetzt schon auf die nächsten Geschenke die ich Betüddeln kann ...

Die schönsten sonntäglichen Grüße wünsch Euch

Eure Prinzessin Erbse

Kommentare:

Molly´s Honey hat gesagt…

oohh wieder sssüüüüss!!
danke dir für deine email!!( mus snoch beantworten scham )
aber die rolle ist wirklich wiedre toll geworden..
darf ich dir schon mal bescheid geben nächstes jahr,..?? ET?? lachlaut.. nein scherz. ;)

sonia hat gesagt…

Wunderschön Deine Sachen! Und Danke fürs Folgen!!!
Lg
sonia

Die Moffel´s hat gesagt…

Hallo Diana,

die Nackenrollen sind ja beide echt total schön geworden, nach welchem Schnitt hast Du sie denn genäht?

War gestern auch bei Ilona, ich hätte alle neuen Herbststöffchen kaufen können *allehabenwill*

Liebe Grüße,
Bine

Sternschnoppchen hat gesagt…

wow, du machst echt schicke sachen und die kissen sind super schön :)

lg lisa